Kundenbewertungen

vor einer Woche
Sehr gemütliches Cafe mit Bar in einem Villengarten in Bogenhauser Isarnähe. Getränke sind gut gemischt, vernünftig bepreist, und aus den Liegestühlen lässt kann man wunderbar die geschmackvolle Abendbeleuchtung bewundern - so etwas hat Bogenhausen bisher gefehlt
- Maximilian R
vor einem Monat
Schöne Gegend, draußen kann man sehr entspannt sitzen.
- Wolfgang B
vor einem Jahr
Dieses Café ist eines der eigenartigsten Cafés in München. Und ich meine das in einem guten Sinne. Es ist nahe des Friedensengels, hinter den Maximilansanlagen. Das Café ist im Literaturarchiv München untergebracht. Im Sommer kann man sehr schön im Innenhof sitzen, im Winter sitzt man in einem Raum, in dem sich die Bücher bis zur Decke stapeln. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Der Espresso ist gut.
- Bernhard K

Eine literarische Oase im Grünen

Das Café Mon ist eine ruhige Oase im Grünen: Machen Sie es sich auf der sonnigen Terrasse und im Lesegarten gemütlich. Wir sind Dienstag bis Sonntag täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr für Sie da. 

Ab Montag, den 01. Juni sind Sie an lauen Sommerabenden zusätzlich in Münchens wohl literarischsten Biergarten eingeladen. Die GartenBar im Hildebrandhaus öffnet bei gutem Wetter dienstags, mittwochs, donnerstags und sonntags von 16:00 bis 20:30. Freitags und samstags sind Sie bis 22:30 Uhr herzlich eingeladen bei uns zu verweilen. Serviert werden kühle Drinks und leckere Brotzeitteller. Das Mitbringen von eigenen Speisen ist jedoch ausdrücklich gestattet. 

Reservierungen sind ab August wie gewohnt nicht mehr möglich. Die Registrierung erfolgt vor Ort.

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 089 165244

Adresse

Route anzeigen
Siebertstraße 2
81675 München
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di:11:00–18:00 Uhr
Mi:11:00–18:00 Uhr
Do:11:00–18:00 Uhr
Fr:11:00–18:00 Uhr
Sa:11:00–18:00 Uhr
So:11:00–18:00 Uhr
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.